Livestream: Diskriminierung im digitalen Raum mit Stephan Schölzel

Donnerstag
15.07.2021
19:00 ‐ 21:00 Uhr

Als ich das Format der Gastgespräche angefangen habe, war mir schnell klar, dass ich nicht nur mit Politiker*innen sprechen möchte, sondern meine Gesprächspartner*innen auch aus Wissenschaft und gesellschaftlichen Initiativen kommen sollen. Auf der Suche nach spannenden Gästen bin ich schon früh auf die Initiative “Keinen Pixel den Faschisten” gestoßen. Das ist ein Zusammenschluss verschiedner Blogs und Communities aus der Gaming-Szene gegen Rassismus, Sexismus, Queerfeindlichkeit und Antisemitismus.

Ich freue mich sehr, dass sich Stephan Schölzel als Mitglied der Initiative auf meine Anfrage zurückgemeldet hat und am Donnerstag zu Gast in meinem Stream sein wird. Stephan ist Medienpädagoge und wir werden neben Diskriminierung im digitalen Raum auch darüber sprechen, wie Videospiele unsere gesellschaftlichen Auseinandersetzungen spiegeln und fördern können. Ich freue mich sehr darüber am Donnerstag einen so qualifizierten Gast dabei zu haben!

Neu bei Twitch? Kein Problem! Teilnehmen geht über diesen Link: https://www.twitch.tv/claasgoldenstein
Zuschauen geht einfach so, zum Chatten braucht es einen Twitch-Account (gehört zu Amazon).

In meinem Livestream auf Twitch spreche ich wöchentlich über Nachhaltigkeit, Philosophie und Politik, quatsche mit euch über das, was mich bewegt und spiele gelegentlich auch das eine oder andere Game. Wir machen uns zum Ende der Woche einen gemütlichen Abend, schaut gerne rein! Ich habe immer ein paar Themen im Gepäck und teile Eindrücke von meiner Bundestagskandidatur.