Mit Annalena Baerbock in den Bundestagswahlkampf!

Foto: Grüne - KV Stade

Die Entscheidung ist gefallen. Annalena Baerbock ist Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen für die Bundestagswahl 2021!

Das Führungsduo Barbock/Habeck war und ist als Bundesvorstand enorm erfolgreich und ein Beispiel für Führungskultur. Ich meine, der Schlüssel dazu ist die aufrichtige Kommunikation untereinander. Deshalb finde ich es auch besnders gut, dass die beiden die Frage nach der Kanzler*innenkandidatur unter sich geklärt haben. Kooperation, Offenheit und Austausch auch in Machtfragen bestimmen die Art “Politik zu machen”, an der ich auch teilhaben will. Nun gilt es, Annalena bei der BDK am 11. – 13. Juni ein starkes Wahlprogramm an die Hand zu geben, um dann gemeinsam richtig Druck zu machen und am Ende die Regierung zu stellen! Und ich bin auch sehr froh, dass uns Robert als Bundesvorstand erhalten bleibt und solche Personalfragen bei uns nicht zu Scherben und persönlichen Niederlagen führen.

Auch Barbara Zurek und Ralf Poppe aus dem Kreisvorstand Stade begrüßen die Entscheidung: “Wir freuen uns über die Festlegung. Mit dieser Entscheidung zu der jetzigen Zeit wird unser Bundestagswahlkampf nun Fahrt aufnehmen. Die Bereitschaft von Annalena Baerbock gibt uns einen ernormen Schub für einen engagierten Wahlkampf. Wir werden einen gemeinsam Wahlkampf für ein gutes Wahlergebnis führen, damit Grün im Herbst die wichtigste politische Stimme wird.”

Schöne Grüße,
Claas